Monika Herbst Ein Leben für den Fairen Handel

Liebe Monika,

nach deiner schweren Krankheit bist du am 21.06.2022 von uns gegangen.

Du hast mit deinem Mann Ingo unser CONTIGO gegründet und warst seit 28 Jahren eine der gestaltenden Persönlichkeit im Fairen Handel.

Du hast dich mit voller Kraft für bessere Lebens- und Arbeitsbedingungen unserer Partner in Übersee eingesetzt und das auf vielen Ebenen: Bei unseren Partnern in den Ursprungsländern warst du viel mehr als eine Ansprechpartnerin. Auf deinen zahlreichen Besuchen in Übersee bist du für viele Menschen zu einer Freundin, Wegbegleiterin und Beraterin geworden. Auch hier bei uns in Deutschland warst du immer für uns, unsere CONTIGO Läden und unsere Kunden da. Daher kennen und schätzen dich viele Menschen persönlich.

In diesen 28 Jahren ist CONTIGO mit dir stetig gewachsen. Du hast dein Feuer und dein Wissen an deine Tochter Greta, die unser Unternehmen bereits seit Jahren zusammen mit Ralph Wüstefeld leitet, und an viele Mitstreiter und Mitstreiterinnen weitergereicht. Mit deinem Sinn für Gerechtigkeit, deinem positiven Tatendrang, deiner Toleranz und Offenheit konntest du uns immer für das gemeinsame Ziel begeistern. Von dir haben wir viel gelernt und viel erreicht, auch viel unternommen und viel gelacht.

Dafür sind wir dir, Monika, dankbar und werden deine Arbeit mit der gleichen Überzeugung und dem gleichen Einsatz fortsetzen.

Deine CONTIGOs